EHRENSACHE Nr.15: Kirche gestalten für kleine Leut‘

In der Kinder- und Jugendarbeit ist Justus Kühbacher (21, Student) seit seiner Konfirmation auf vielfältige Weise aktiv: In offenen Kinder- und Jugendgruppen, in der Konfirmand:innen-Arbeit und eben auch im Kindergottesdienst. Die Arbeit im Kindergottesdienst-Team läuft im Vergleich zu seinem übrigen Engagement eher projektbasiert, denn dazu zählt er vor allem zwei Formate: Einmal pro Monat ein “klassischer Kindergottesdienst” während des Sonntagsgottesdienstes und ca. einmal pro Quartal ein “Gottesdienst für kleine Leut’”, der meistens an einem Samstagvormittag stattfindet und in dem neben Andacht und Bastelaktion oder Theater auch ein gemeinsamer Brunch mit den Eltern dazugehört.

In unserem Podcast „EHRENSACHE“ dreht sich alles um das Ehrenamt in der Kirche. Lisa Menzel spricht mit Menschen, die sich in ganz verschiedenen Bereichen ehrenamtlich in der Kirche engagieren: in Gremien, als Ministrant:innen, in der Krankenhaus-Seelsorge und für Menschen auf der Flucht. Mit „EHRENSACHE“ rücken wir das vielfältige ehrenamtliche Engagement in den Kirchen in den Vordergrund, in dem häufig nur Priester und Pfarrer:innen stehen. Das Ehrenamt in der Kirche ist ein Schatz!

Bei der Planung und Durchführung der Kindergottesdienste übernimmt Justus ganz verschiedene Aufgaben und leitet auch schon mal eine Kleingruppe. Faszinierend findet er, dass die Kinder immer wieder auch Fragen zum Beispiel zu den Bibelgeschichten stellen, über die er sich vorher noch nie Gedanken gemacht hat. Das mit Abstand schönste Feedback für Justus ist aber, wenn er die ehrliche Freude der teilnehmenden Kinder bei den Mitmach-Aktionen mitbekommt, ein Kind nicht nach Hause gehen möchte, weil es gerne noch weiter basteln möchte oder wenn er im Nachhinein über Jugendleiterin oder Pfarrer von Eltern erfährt, dass ein Kind auch zu Hause begeistert vom Gottesdienst erzählt hat.

EHRENSACHE-Podcast in der Eule
Die Eule (eulemagazin.de)


Beim Podcast „EHRENSACHE“ dreht sich alles um das Thema Ehrenamt. Lisa Menzel kommt in dieser Podcast-Serie mit Menschen ins Gespräch, die sich in der Kirche ehrenamtlich engagieren. In der Berichterstattung über die Kirchen geht es häufig um Spitzenfunktionär:innen und hauptamtliche Priester und Pfarrer:innen, dabei wird Kirche von so viel mehr Menschen „gemacht“. Wir wollen die Menschen vorstellen, ohne die Kirche nicht denkbar ist!

Lisa Menzel moderiert den „EHRENSACHE“-Podcast. Sie ist Medien- und Religionswissenschaftlerin und arbeitet bei ruach.jetzt. Seit ihrer Konfirmation engagiert sie sich ehrenamtlich in der Evangelischen Jugend, später auch als Synodale ihrer Landeskirche. Aktuell ist sie Mitglied der 13. Synode der EKD. Bei ruach.jetzt liegt der inhaltliche Schwerpunkt ihrer Arbeit auf der kirchlichen Kommunikation über digitale Kanäle.

„EHRENSACHE“ wird von ruach.jetzt für die Eule produziert. Ab März 2023 gibt es 10 neue Episoden. Unterstütze jetzt die Arbeit der Eule mit einem Eule-Abo! Alle Informationen findest Du unter eulemagazin.de.


Titelmusik (bearbeitet): „I dunno“ von Grapes, Copyright 2008, CC BY 3.0, http://ccmixter.bandcamp.com