Die Die Eule Eule

Missbrauch evangelisch

WTF?! (16): Ausblick auf die EKD-Synode 2022

Mit Philipp Greifenstein spricht Michael Greder über die Tagung der EKD-Synode in Magdeburg und über die wichtigen Themen Ukraine-Krieg, Klimaschutz und sexualisierte Gewalt.

fest – Die #LaTdH vom 30. Oktober

Theolog:innen kleben sich als Protest gegen die Klimakrise fest und in Wittenberg bleibt ein Schandmal an Ort und Stelle. Außerdem: Hilfswerke reagieren und die EKD unter Zugzwang.
Foto: Jordan Whitt (Unsplash)

Das Beteiligungsforum ist die letzte Chance für die EKD

Zum Start des neuen Beteiligungsforums sexualisierte Gewalt der EKD wenden sich die Betroffenenvertreter*innen an die Öffentlichkeit: Sie werben um Vertrauen - und warnen die Kirche.

Frauen und Kinder zuerst – Die #LaTdH vom 26. Juni

Das Urteil des US-Supreme Court zu "Roe vs. Wade" wird die Debatte um Abtreibungen neu anheizen. Außerdem: Multiple Skandal-Aufarbeitungen, eine Frechheit und ein Ausrutscher.
Bild: DNK.Photo (Unsplash), Logo EKD

Missbrauch evangelisch: Neue Struktur für Partizipation von Betroffenen

Die EKD reformiert die Partizipation von Betroffenen an der Aufarbeitung von sexuellem Missbrauch. Ihnen wird nun eine "aktive Rolle" zugestanden. Der bisherige EKD-Beauftragtenrat wird abgeschafft.