Die Die Eule Eule

Suchen

Über uns

Die Eule bietet Nachrichten und Meinungen zu Kirche, Politik und Kultur, immer mit einem kritischen Blick aufgeschrieben für eine neue Generation. Gemacht wird Die Eule von uns: jungen Leuten aus dem Raum der Kirche und (teilweise) mit theologischem Hintergrund. Die Eule ist unabhängig von einem Verlag, einer Kirche oder sonst irgendeiner Organisation – wir berichten kritisch und (wenn es geht) unterhaltsam.

Seit 2017 berichtet Die Eule aus Kirchen und Religionsgemeinschaften. Unsere Beiträge sind anschlussfähig an eine plurale Gesellschaft, einen aufgeklärten christlichen Glauben und wissenschaftliche Theologie. Unsere Autor:innen mischen sich in die aktuellen Debatten in Religionspolitik, Kirchen und Theologie ein. Wir wollen insbesondere jungen Autor:innen eine Plattform geben.

Das Team

Eva K. Kramer-Well

Eva Kramer-Well lebt und wirkt im meist sonnigen Baden-Württemberg. Neben ihrer beruflichen Arbeit musiziert sie sooft sie kann und engagiert sich so gut sie kann in Kirchengemeinde und hier. Eva ist als @eva_well auf Twitter.

Max Melzer

Max Melzer ist Diplom-Theologe und arbeitet in Leipzig als Web-Entwickler. Er ist bei der Eule für alles Technische verantwortlich. Wenn er dazu kommt, schreibt er über Kirche, Digitalisierung oder beides. Er hat sein Weblog unter moehrenzahn.de und ist als @_maxmelzer auf Twitter.

Philipp Greifenstein

Philipp Greifenstein (@rockToamna) stammt aus Dresden und wohnt inzwischen in Bad Frankenhausen. Er ist freier Journalist (Website) und Geschäftsführer der Eule. Außerdem schreibt er die Kolumne „Die rechte Ecke“ (früher häufiger auch „Unter Heiden“).

Artikel einreichen

Brennt Dir ein Thema auf dem Herzen? Juckt es Dir in den Fingern? Dann kannst Du selbstverständlich unter unseren Artikeln kommentieren oder Du schreibst einen Gastartikel zum Thema Deiner Wahl!

Gerne publizieren wir Gastartikel aus unserer Leser:innenschaft! Reiche diese oder einen Artikelvorschlag einfach über redaktion@eulemagazin.de ein. Wir melden uns dann bei Dir. Gastartikel ergänzen das redaktionelle Angebot durch andere spannende Perspektiven und Meinungen. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir uns vorbehalten, Artikel, die nicht zum Magazin Die Eule passen, nicht zu publizieren. Für Gastartikel können wir gegenwärtig leider kein Honorar zahlen.

Mitarbeit

Hast Du Lust am Schreiben oder daran, Teil eines jungen Teams eines neuen Magazins zu werden?

Das Autor:innen-Team und die Redaktion der Eule suchen ständig nach motivierten Mitstreiter:innen. Wir wollen das Team unserer Kolumnist:innen gerne weiter aufstocken: Vielleicht findest Du Dich ja in einer unserer Kolumnen wieder oder hast gar eine Idee für eine neue Kolumne, dann melde dich!