Die Die Eule Eule

Frederik Ohlenbusch

Frederik Ohlenbusch kommt aus dem Ammerland, lebt und studiert in Berlin. Dort ist er auch studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Antikes Christentum. Auf Twitter ist er nicht zu finden, er geht lieber spazieren.

True Crime über Missbrauch und Joseph Ratzinger: Geht das gut?

Im Podcast "Seelenfänger" sprechen Betroffene über die Verbrechen der Katholischen Integrierten Gemeinde, die unter dem Schutz Joseph Ratzingers stand. Kann man über Missbrauch mit einem True-Crime-Podcast aufklären?

Ein spirituelles Come Together

Im Podcast „Sound & Vision“ moderiert Mechthild Klein den interreligiösen Dialog über spirituelle Musik. Und ich komme raus aus meiner Kirchenmusik-Bubble.

Ein Podcast mit „Schall und Weihrauch“

"Schall und Weihrauch" hat die Grenzen eines Podcasts über Ministrant:innen schon gesprengt. Frederik Ohlenbusch hat den Podcast über das Messdienen abgehört:

Die Vermessung der christlichen Welt

Der Podcast „Das Wort und das Fleisch“ erklärt das bunte Christentum im 21. Jahrhundert. Hörer:innen erleben einen ungemeinen Faktenreichtum und finden Orientierung auf der Weltkarte der Christenheit.

Ohne Antisemitismus predigen

Der Podcast „#lutherserbsen“ will Predigende sensibler für Antisemitismus machen. Hörer:innen rücken in den Episoden ganz dicht an den Alltag zweier Pfarrpersonen heran.