Die Die Eule Eule

Frederik Ohlenbusch

Frederik Ohlenbusch kommt aus dem Ammerland, lebt und studiert seit 2018 in Münster. Dort ist er auch als studentische Hilfskraft am Seminar für Reformierte Theologie und in der Redaktion der Zeitschrift für Theologie und Kirche tätig. Auf Twitter ist er nicht zu finden.

Die Vermessung der christlichen Welt

Der Podcast „Das Wort und das Fleisch“ erklärt das bunte Christentum im 21. Jahrhundert. Hörer:innen erleben einen ungemeinen Faktenreichtum und finden Orientierung auf der Weltkarte der Christenheit.

Ohne Antisemitismus predigen

Der Podcast „#lutherserbsen“ will Predigende sensibler für Antisemitismus machen. Hörer:innen rücken in den Episoden ganz dicht an den Alltag zweier Pfarrpersonen heran.

Der Erfolg der Pfarrerstöchter

Johanna Haberer und Sabine Rückert erzählen seit dem Dezember 2019 „Unter Pfarrerstöchtern“ Geschichten aus der Bibel. Was macht den ZEIT-Podcast so erfolgreich?

Theologie auf die Ohren: Podcast-Boom im Elfenbeinturm

In den vergangenen Monaten sind viele neue Theologie-Podcasts entstanden, die Theologie schafft sich selbst eine Bühne. Frederik Ohlenbusch hat drei Podcasts für uns abgehört: