Die Die Eule Eule

Bischofssynode

Jetzt ist die Zeit – Die #LaTdH vom 24. Oktober

Kritik am neuen Kirchentags-Präsidenten Thomas de Maizière, am Papst und - natürlich - am Synodalen Weg. Außerdem: Rufe über Köln und ein Blinder schreit.

WTF?! (9): Synodale Wege

Michael Greder spricht mit Eule-Autor Benedikt Heider über den Synodalen Weg, den weltweiten Synodalen Prozess des Papstes und darüber, was man von beiden erwarten kann.
Bild: Montage (Synodaler Weg / DBK, Philipp Greifenstein)

Was ist eigentlich eine Synode?

Was verstehen evangelische, katholische und orthodoxe Christen unter einer Synode? Und was ist eigentlich der Synodale Weg, dessen Synodalversammlung heute in Frankfurt zum zweiten Mal zusammentritt?
Foto: Synodaler Weg / Robert Kiderle

Synodalität: Das Stille-Post-Spiel guter Katholik:innen

An vielen Orten in der römisch-katholischen Kirche wird der Synodalität das Wort geredet. Doch meinen Katholik:innen damit jeweils höchst unterschiedliche Dinge. Eine Aufklärung.
Foto: Usien (Wikipedia), CC BY-SA 3.0

Eine Kirchenreformdebatte wie ein Flohzirkus

Flöhe können nicht dressiert werden, aber man kann sie vor einen Karren spannen. Die Reformer:innen in der römisch-katholischen Kirche stehen vor einer schwierigen Alternative. Ein Kommentar.