Bistum Dresden-Meißen

Banner der Kampagne "Nächstenliebe verlangt Klarheit" der EKM, Foto: EKM

Die Kirchen und die AfD: Jede:r Christ:in ein:e Antifaschist:in?

Die Kirchen warnen deutlich vor AfD und Rechtsradikalismus und positionieren sich in den Wahlkämpfen des Jahres 2024. Damit gehen sie auch in den Konflikt mit den eigenen Leuten. Eine Analyse.

WTF?! RE: Januar 2024 – ForuM-Studie & Demos gegen die AfD

In dieser Folge von „WTF?! RE:“ geht es um die relevanten Debatten in Kirche und Religionspolitik aus dem Januar 2024: Die „ForuM-Studie“ über sexualisierte Gewalt und die Anti-AfD-Proteste.

Lagerfeuermoment – Die #LaTdH vom 21. Januar

Die Kirchen sind beim Protest gegen die AfD-Deportationspläne vorne mit dabei. Außerdem: Christlicher Antisemitismus, Missbrauch evangelisch und zwei Predigten für die Demokratie.

Sturm, Rücktritte & ein Hauch – Die #LaTdH vom 15. Mai

Ein Generalvikar tritt von seinem Amt zurück und aus der Kirche aus, die katholische Kirche unter Schock. Außerdem: Segnungen mit geteiltem Echo und ein Hauch von Wandel.

Bunte Nebelscheinwerfer – Die #LaTdH vom 21. März

Das Gutachten von Gercke et al. wirft etwas Licht in die Nebelschwaden der Kölner Missbrauchs-Vertuschung. Außerdem: LGBTQI*-Soli-Aktionen, Klimaschutz und eine verhinderte Abschiebung.