Deutsche Ordensobernkonferenz

Zumutungen – Die #LaTdH vom 30. August

Corona im Spiegel von Verfassung und demokratischer Gesinnung. Außerdem: Eine Frechheit der Deutschen Ordensobernkonferenz, #digitaleKirche, Geschlechterfragen und Idealismus.
Fotos: Pikist & Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons)

„Es ist eine Unverschämtheit“

Die Deutsche Ordensobernkonferenz, in der katholische Frauen- und Männerorden zusammengefasst sind, hat die Ergebnisse einer Befragung zum sexuellen Missbrauch veröffentlicht. Matthias Katsch vom „Eckigen Tisch“ kritisiert die Orden scharf:
Eine Nonne im Habit umfasst den verstorbenen Jesus, Foto: Tony Fischer (Flickr, CC BY 2.0)

I Will Follow Him: Warum es Millennials ins Kloster zieht

Eine neue Generation zieht es in die Klöster. In den USA steigt die Zahl der Interessentinnen aus der Generation Y am Ordensleben. Was ist davon zu halten und wie schaut es in Deutschland aus?