feministische Theologie

Eule-Podcast (31): Schuld und Vergebung nach „ForuM“

Wie kann ein neuer Umgang mit Schuld angesichts der Befunde der „ForuM-Studie“ in der Evangelischen Kirche aussehen? Mit Katharina von Kellenbach spricht Philipp Greifenstein über Theologie nach „ForuM“.
Foto Hintergrund: Peter Rütters für Kirchenkreis Hildesheimer Land - Ahlfeld

Macht(un)gleichheit

In der evangelischen Kirche sind alle Menschen gleich, aber manche dann doch eben gleicher. Wir müssen Machtstrukturen transparent machen und abbauen, das zeigt nicht zuletzt der Missbrauchsskandal.

Frauenkämpfe – Die #LaTdH vom 10. März

Equal Pay Day und Internationaler Frauentag geben Anlass, über Frauenkämpfe in der Kirche nachzudenken. Deshalb übernimmt Sarah Banhardt in dieser Woche die #LaTdH.
Foto: Priscilla Du Preez (Unsplash)

Theologie und Diversität: Sensibel werden

In einem Doppelpack von „Sektion F“ erklärt Carlotta Israel diversitätssensible Theologie. Im zweiten Teil geht es um die Frage, ob Diversität und Theologie zueinander finden können.
Graffiti in Lima (Chile), Foto: Miles Peacock (Unsplash)

Theologie und Diversität: Worüber reden wir eigentlich?

Ist Vielfalt ein Thema für die Theologie? In einem Doppelpack von „Sektion F“ befasst sich Carlotta Israel mit Diversität in der Theologie. Im ersten Teil geht es um Anfangsdefinitionen.