Frauenweihe

In die Röhre geguckt – Die #LaTdH vom 18. Dezember

Die Kirche schaut vor allem bei jungen Menschen in die Röhre. Außerdem: Verschleppte Aufarbeitung, weihnachtliche Rätsel und Trost in der Dunkelheit.
Foto: Synodaler Weg / Maximilian von Lachner

Der Prozess hält, was er verspricht

Nicht mehr, aber auch nicht weniger als der Synodale Weg versprochen hat, haben die Delegierten während dieser Versammlung in Frankfurt (Main) bisher geliefert. Ein Kommentar.

Frau Doktor (11): „Es begann mit einer Fußnote“

Angela Berlis wurde 1996 als eine der zwei ersten Frauen zur alt-katholischen Priesterin geweiht. Auf der Suche nach ihrem Promotionsthema ist sie ihrer Intuition gefolgt.