Die Die Eule Eule

Islamistischer Terror

Gebrochenes Versprechen – Die #LaTdH vom 22. August

Nach der Machtübernahme der Taliban in Afghanistan stellen sich viele unbequeme Fragen. Außerdem: "Juden zweiter Klasse" und klimatische Weltuntergangsstimmung.
Foto: Tim Marshall (Unsplash), Logo: OpenDoors

OpenDoors: Die Grenzen des „Weltverfolgungsindex“

Wie jedes Jahr hat die evangelikale Organisation OpenDoors einen "Weltverfolgungsindex" darüber veröffentlicht, "wo Christen am stärksten verfolgt werden". Wird der Bericht der Komplexität der Lage gerecht?
Foto: Christian Modla

„Verfolgt zu werden, ist kein christliches Alleinstellungsmerkmal“

Sind die Christen die „am stärksten unterdrückte Glaubensgemeinschaft“? Ein Gespräch über den schwierigen Begriff "Christenverfolgung", die Situation bedrängter Christen und Religionsfreiheit.
Ein Pastor und ein Muslim schwätzen auf einer "Black-Lives-Matter"-Demo in Washington, Foto: Koshu Kunii (Unsplash)

„Politisches Christentum“: Wo die Religionskritiker:innen irren

Müssen wir vom "politischen Christentum" als einer Gefahr für die Gesellschaft sprechen? Gegen rechtsradikale Christen hilft nicht weniger, sondern mehr politischer Glaube.

Gedenke deines Erbarmens – Die #LaTdH vom 17. März

Die Suche nach den Gründen für den Terroranschlag in Christchurch hat begonnen. Und die Deutsche Bischofskonferenz versucht den großen Sprung nach vorn.