Missbrauch in den Kirchen

Immer wieder kommt es zu Enthüllungen von sexuellem Missbrauch in Kirchen und kirchlichen Bildungseinrichtungen. Uns interessieren die Geschichten hinter den Skandalen und die Hintergründe. Wir fragen uns: Warum geschieht Missbrauch? Was sind die Fehler im System, die ihn ermöglichen? Wie können wir Missbrauch entschieden entgegen treten?

Habe (De-)Mut! – Die #LaTdH vom 21. April

Die Kirchen reagieren (nicht) auf die Empfehlungen zur Reform des Schwangerschaftsabbruchs. Außerdem: Kant, Taizé und „Gotteskind und Satansbraten“ feiern Geburtstag.
Landesbischof Ralf Meister diskutiert mit BeFo-Sprecherin Nancy Janz (Foto: Justus Maier / Ev. Ak. Loccum)

Eine „Werkstatt“ als Auftakt

Eine Tagung an der Evangelischen Akademie Loccum befasst sich mit den Ergebnissen der „ForuM“-Studie. Soll der Kulturwandel gelingen, braucht es mehr dieser Begegnungen.

Eule-Podcast (30): Strukturen des Missbrauchs

Mit Safiye Tozdan spricht Philipp Greifenstein in einer neuen Episode des Eule-Podcast über sexualisierte Gewalt in der evangelischen Kirche. Safiye Tozdan hat das Teilprojekt D der „ForuM-Studie“ geleitet.