Olaf Scholz

Glaubwürdig werden – Die #LaTdH vom 3. März

Werden die Kirchen ihren eigenen Ansprüchen gerecht? Die römisch-katholischen Bischöfe verteidigen ihr „Nein“ zur AfD und suchen nach Wegen der Synodalität. Außerdem: Updates zur Missbrauchskrise.
Zerstörtes Gebäude in Kiew (Foto: Jade Koroliuk, Unsplash)

Krieg um das christliche Abendland

Die Kirchen erinnern an den Beginn des Ukraine-Krieges vor zwei Jahren und suchen nach ihrem Platz in der „Zeitenwende“. Wie sieht eine wehrhafte demokratische Gesellschaft aus? Welchen Beitrag können die Kirchen leisten?

WTF?! RE: September 2023 – Ampel-Kritik, Kirchenasyl & die AfD-Debatte

In der Pilotfolge von „WTF?! RE:“ sprechen Michael und Philipp über die relevanten Debatten in Kirche und Religionspolitik aus dem September 2023: Kritik an der Ampel, 40 Jahre Kirchenasyl und die katholische AfD-Debatte.
Foto: Olaf Kosinsky (Wikimedia Commons), CC BY-SA 3.0 DEED

Friedrich Merz: Mach End, o Herr, mach Ende!

Es liegt an den aufrichtigen Christdemokraten, dem Notstand ihrer Partei entgegenzutreten und Schaden vom Land abzuwenden. Friedrich Merz' Trumpismus muss schnell ein Ende finden. Ein Kommentar.
Podium des Thementages Verschwörung, Foto: DEKT / Krüger

Als Katholik auf dem Kirchentag

Als Mitarbeiter in der Multimedia-Redaktion war Louis Berger als teilnehmender Beobachter auf dem Kirchentag in Nürnberg. Will der Kirchentag nicht als „anachronistische Attraktion“ enden, muss er sich verändern.