Die Die Eule Eule

Seenotrettung

Vietnamesische Bootsflüchtlinge, sog. "Boatpeople" bei ihrer Rettung durch "Ärzte der Welt" 1982 (Foto: Michel Setboum/Getty Images, CC BY 2.0)

„Das Wort ‚Flüchtling‘ ist falsch!“

Aus den Flüchtlings-Debatten der Vergangenheit können wir für das Heute lernen: Jonathan Spanos hat erforscht, wie Christen über Flüchtlinge stritten.
V.l.n.r.: Präses Annette Kurschus, Bischöfin Kirsten Fehrs und Bischof Christian Stäblein, Fotos: Jörg Dieckmann/EKvW, Marcelo Hernandez/Nordkirche, Matthias Kauffmann/EKBO

Germany’s Next Ratsvorsitzende(r)

Auf der EKD-Synode will sich die Evangelische Kirche auch eine/n neue/n Ratsvorsitzende/n wählen. Eine Richtungsentscheidung? Das sind die KandidatInnen und ihre Chancen:
Foto: Sandra Singh (Sea Watch e.V.)

Das Prinzip Hoffnung

Während die Geflüchteten auf der "Sea-Watch 3" einen sicheren Hafen suchen, veröffentlichen die Kirchen in Deutschland ein neues "Gemeinsames Wort" zu Flucht und Migration.

Ad fontes – Die #LaTdH vom 1. August

Wird Benedikt XVI. altersmilde oder bleibt er sich treu? Außerdem: Gelingende Zoom-Gottesdienste, (selbst-)getäuschte Katholik:innen und Fundis auf Insta.

Schritt nach vorn – Die #LaTdH vom 6. Juni

Der Rücktrittswunsch von Kardinal Marx ist ein Schritt nach vorn. Außerdem: "Sea-Eye 4" festgesetzt, Nonne wegen Kirchenasyls verurteilt und schwierige Erinnerungen.