Sozialethik

Bild: Foto Dave Goudreau (Unsplash), Logo EKD

Evangelischer Streit um Abtreibung: Offene Fragen

Der Rat der EKD und führende EthikerInnen haben Vorschläge für eine gesetzliche Neuregelung des Schwangerschaftsabbruchs vorgelegt und theologisch begründet. Wie sind sie zu verstehen - und welche Fragen bleiben offen?

Die Kirche an sozialen Kipp-Punkten

Bestätigt die Kirche mit ihrem eigenen Handeln den Status quo unseres Wirtschaftssystems oder setzt sie sich für die Befreiung von sozialer Ungerechtigkeit ein?
Foto: Ethan Hu (Unsplash)

Wärme schenken statt Tür zuschlagen

Abschalten und zusperren? Ist das wirklich das einzige, das der Kirche in diesem Winter einfällt, der für Familien so schwer wird? Daniela Albert meint: Wir können mehr!
Foto: Cassidy Rowell (Unsplash)

Gekündigt wegen „Leihmutterschaft“: Ist das in Ordnung?

Gerd-Peter Münden wurde von seiner Kirche gekündigt, weil er gemeinsam mit seinem Partner auf dem Weg einer "Leihmutterschaft" ein Kind bekommen wollte. Über eine unehrliche Debatte
Foto: Aideal Hwa (Unsplash)

Vorsicht, Sie werden betrogen!

Rund um Künstliche Intelligenz ranken sich Legenden und Utopien. Trotzdem ist sie schon heute so leistungsstark, dass sie uns Menschen zu täuschen vermag. Über Chancen und Grenzen des Menschen im Umgang mit KI.