Staatsleistungen

Ko-Habitat – Die #LaTdH vom 7. Mai

Wie positionieren sich die katholischen Laien zur Aufklärung von Missbrauchsverbrechen? Außerdem: Vier-Tage-Woche und Britanniens Glanz und Gloria, Ministrant:innen und eine Predigt.

Jetzt schon – Die #LaTdH vom 9. April

Ein kleines Licht leuchtet in der Dunkelheit: Christ:innen feiern Ostern in einer religionsmüden Gesellschaft. Außerdem: Sölle intersektional, Osterdispute und öffnende Segensfeiern.

Trennung und Einheit – Die #LaTdH vom 29. Mai

In Stuttgart feiern Katholik:innen und Gäste den Katholikentag (sic!). Außerdem: Eine ukrainische Kirchenspaltung macht Hoffnung auf zukünftige Einheit, Vatikan-Reform und #MeToo in der Kirche.

Vor Gericht und auf hoher See – Die #LaTdH vom 22. Mai

Hoch geht es her vor dem Kadi und im Kirchenklüngel: Über letzte und vorletzte Urteile schreibt Thomas Wystrach. Außerdem: Sturm-Folgen, alte Helden und Krisenjubiläen.

Die Kirchen und das Recht: „Die Diskussion tobt, aber …“

#OutInChurch, Ampelkoalition, Pluralisierung und Säkularisierung: An vielen Stellen wird über die „Sonderrechte“ der Kirchen diskutiert. Worum geht es eigentlich?