Unfehlbarkeit

Bild: Montage

„Auch die Gläubigen können sich ihre Kirche ohne Papst nicht vorstellen“

Vor genau 150 Jahren stimmte das 1. Vatikanische Konzil der Unfehlbarkeit und dem Jurisdiktionsprimat des Papstes zu. Seitdem wird darüber bis zur Kirchenspaltung gestritten. Ein Gespräch zum Jubiläum: