Wirtschaft

Foto im Hintergrund: Ibrahim Boran (Unsplash)

Und Zachäus macht mit: Für eine gerechte Umverteilung

Ohne eine gerechte Umverteilung können wir in den Kippunkten unserer Zeit nicht bestehen. Umverteilung sorgt für Klimagerechtigkeit und schützt die Demokratie, erklärt Tobias Foß.

Die Kirche an sozialen Kipp-Punkten

Bestätigt die Kirche mit ihrem eigenen Handeln den Status quo unseres Wirtschaftssystems oder setzt sie sich für die Befreiung von sozialer Ungerechtigkeit ein?

Wachstum gegen die Zangenkrise?

In unserer neuen Kolumne „Tipping Point“ schreibt Tobias Foß über die sozio-ökologische Wende. Können Christ:innen und Kirchen ein "Vortrupp des Lebens" beim Wandel zu einer neuen Wirtschaftsordnung sein?