Die Die Eule Eule

Sektion F

In ihrer Kolumne „Sektion F“ schreibt Carlotta Israel für uns über feministische Theologie in Kirche und Wissenschaft. Warum gilt Feministische Theologie an der Universität immer noch als Orchideenfach? Was haben Feminist:innen unterschiedlicher Generationen einander zu sagen? Als Feminismus-Agentin begibt sich Carlotta Israel für uns auf die Spuren des Feminismus in Kirche und Theologie.

Szene aus "Der junge Häuptling Winnetou" (Foto: LEONINE Studios)

5 typische Takes in der Winnetou-Debatte debunked

Unsere „SektionF“-Kolumnistin Carlotta Israel entlarvt fünf typische „Moves und Takes“, die im aktuellen Winnetou-Streit immer wieder auftauchen.
Foto: Clay Banks (Unsplash)

Die Wissenschafts-Telenovela mit Hanna, Reyhan und Thea

Carlotta Israel träumt sich in eine Wissenschafts-Telenovela: So lassen sich Druck und Hürden für junge Wissenschaftler:innen verstehen - und die Innovationskraft der Wissenschaftspolitik begreifen.
Foto: Fynn Kliemann von TINCON/Gregor Fischer (Flickr, CC BY-ND 2.0)

Ins gelobte KlieMANNsland?

Der Influencer, Musiker, Unternehmer Fynn Kliemann steht gleich wegen mehrerer Betrugsenthüllungen in der Kritik. Carlotta Israel hat sich seinen Garten Eden aus feministisch-theologischer Perspektive angeschaut.
Foto: Cassidy Rowell (Unsplash)

Gekündigt wegen „Leihmutterschaft“: Ist das in Ordnung?

Gerd-Peter Münden wurde von seiner Kirche gekündigt, weil er gemeinsam mit seinem Partner auf dem Weg einer "Leihmutterschaft" ein Kind bekommen wollte. Über eine unehrliche Debatte

Wo finde ich Antworten beim Thema Abtreibung?

Nicht nur in den USA wird über Abtreibung gestritten. Carlotta Israel hat YouTube geschaut und dabei sehr unterschiedliche Perspektiven entdeckt. Können sie uns helfen?