Antje Schrupp

Wirklich „alle“? – Die #LaTdH vom 13. August

Der Papst verkündet eine „Kirche für alle“ und bleibt doch hinter den Erwartungen zurück. Außerdem: Kölner Verwarnungen, barocke Sakralbauten und prohetische Interventionen.

Umkehr & Zeitenwende – Die #LaTdH vom 27. März

Die Kirchen als Lobbyisten für den Frieden? Der Ukraine-Krieg provoziert ein Umdenken in der Friedensbewegung. Außerdem: Eine Ausstellung, ein Jubiläum und ein geduldiges Elternteil.
Foto: Liana Mikah (Unsplash)

Ist Mütterlichkeit wirklich ein Einfallstor ins Querdenken-Lager?

Ist die Romantisierung von Mütterlichkeit gefährlich? Führt sie in der Corona-Pandemie geradewegs ins Querdenken-Lager? Daniela Albert spricht sich für mehr Differenzierung aus.

Ein Jahr wie ein Container – Die #LaTdH vom 2. Januar

Die Kirchen werden kleiner, aber auch immer radikaler? Außerdem: Diskussionen ums Impfen, päpstliche Selbstwidersprüche und west-östliche Perspektivwechsel.

Frauenkampftag – Die #LaTdH vom 7. März

Anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März übernimmt Antje Schrupp die #LaTdH: Weltgebetstag, anführende Pfarrerinnen und innovative Theologinnen.