Behinderung

40 Jahre – Die #LaTdH vom 3. September

Seit 40 Jahren bietet das Kirchenasyl Schutz vor Verfolgung und Bedrohung. Wie kann man es überflüssig machen? Außerdem: Kirchenkaffee und Gemeinwohl, #digitaleKirche und white privilege.
Foto Julia Schönbeck: Merle Krüger, Lena Raetzell

WTF?! (10): Inklusive Kirche

Julia Schönbeck setzt sich für die Inklusion behinderter Menschen in der Kirche ein und kandidiert für den neuen Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).
Bild: Schloss Sonnenstein Pirna (Norbert Kaiser, CC BY-SA 3.0 DE) & NS-Propaganda-Plakat von 1936

Christen und die Euthanasie: Belastende Erinnerungen

Die Erinnerung an die Euthanasie-Morde in Nazi-Deutschland und die mutigen Predigten Clemens August von Galens führt zu unbequemen Lehren der Geschichte, die für die Debatten unserer Zeit relevant sind.
Bild: Kardinal Clemens August von Galen, Bischof von Münster von 1933 bis 1946, Gemälde von Wilhelm Lautenbach, gemeinfrei

„Wenn du es doch erkenntest, was dir zum Frieden dient!“

Vor 80 Jahren predigte der Bischof von Münster, Clemens August von Galen, gegen die Euthanasie-Morde. Seine Predigt vom 3. August 1941 dokumentieren wir hier in voller Länge:

200 x Osterjubel – Die #LaTdH vom 2. Mai

Was sagen die Reaktionen auf das Gewaltverbrechen im Oberlinhaus über Ableismus in der Gesellschaft? Außerdem: Das (vorläufige) Ende eines Streits, orthodoxes Osterfeuer & Wein-Flaschen zum 200. #LaTdH-Jubiläum.