Die Die Eule Eule

Corona-Krise

Foto: Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0

Die rechte Ecke: Der lange Abschied des Peter Hahne

Während der Corona-Pandemie hat sich Peter Hahne auf die letzte Etappe einer langen Reise begeben. Angekommen ist er als Karikatur eines Schwurbel-Opas am rechten Rand.
Foto: Liana Mikah (Unsplash)

Ist Mütterlichkeit wirklich ein Einfallstor ins Querdenken-Lager?

Ist die Romantisierung von Mütterlichkeit gefährlich? Führt sie in der Corona-Pandemie geradewegs ins Querdenken-Lager? Daniela Albert spricht sich für mehr Differenzierung aus.
Bild: Logo Evangelische Allianz, Foto Gabriella Clare Marino (Unsplash)

Evangelische Allianz: Dem Irrsinn entgegen?

Führende Evangelikale sprechen sich gegen eine Impfpflicht und eine "pauschale Diffamierung von Nichtgeimpften" aus, gleichzeitig wollen sie die Demokratie und ihren Glauben gegen Instrumentalisierung verteidigen. Eine Analyse.

Ein Jahr wie ein Container – Die #LaTdH vom 2. Januar

Die Kirchen werden kleiner, aber auch immer radikaler? Außerdem: Diskussionen ums Impfen, päpstliche Selbstwidersprüche und west-östliche Perspektivwechsel.
Foto: EKD/Jens Schulze

Weihnachtsbotschaft der EKD-Ratsvorsitzenden: Fail zum Fest

In ihrer ersten Weihnachtsbotschaft als EKD-Ratsvorsitzende trifft Annette Kurschus den falschen Ton. Beim Versuch, die Weihnachtsgeschichte mit der Pandemie zu ver-sprechen, entgleiten ihr die Metaphern. Ein Kommentar.