Dorothee Sölle

Dorothee Sölles Theologie und Einfluss im Osten

Welche Rolle kann Dorothee Sölles Werk heute noch spielen? Im Akademiegespräch mit Stephan Bickhardt gehen wir dem Einfluss von Sölles Denken auf den Osten nach:

Geschenkt! – Die #LaTdH vom 10. Dezember

Streit um den Katholikentag in Erfurt im kommenden Jahr und die Bedeutung des Bedeutungsverlusts für die Kirchen. Außerdem: Chanukka, Maria und eine Wiederentdeckung.

Die Kirche an sozialen Kipp-Punkten

Bestätigt die Kirche mit ihrem eigenen Handeln den Status quo unseres Wirtschaftssystems oder setzt sie sich für die Befreiung von sozialer Ungerechtigkeit ein?

Verstaubte Theolog*innen melden sich zu Wort

Die Kirche sucht an den Kippunkten nach Orientierung und Relevanz. Einer Kirche, die gegen die ökologische Katastrophe aufsteht, können vermeintlich verstaubte Theolog*innen eine Hilfe sein.

„Mit Glauben und Aktivismus ernst machen“

Die politische Theologin Dorothee Sölle kann uns noch 20 Jahre nach ihrem Tod inspirieren, auch wenn manche ihrer „einfachen Antworten“ heute nicht mehr tragen.