Exegese

Foto: Priscilla Du Preez (Unsplash)

Theologie und Diversität: Sensibel werden

In einem Doppelpack von „Sektion F“ erklärt Carlotta Israel diversitätssensible Theologie. Im zweiten Teil geht es um die Frage, ob Diversität und Theologie zueinander finden können.
Foto: Priscilla Du Preez (Unsplash)

Vom Ende der Endzeit: Was bedeutet das Kirchentags-Motto wirklich?

„Jetzt ist die Zeit“, ist das Motto des Evangelischen Kirchentages 2023 in Nürnberg. Der Slogan stammt aus dem Markusevangelium, doch was bedeutet der Bibelvers tatsächlich?
Foto: George Ian Bowles (Flickr, CC BY-ND 2.0)

„Homosexualität“ im Römerbrief: Eine Hilfestellung

Immer wieder führt die Diskussion um LGBTQI in der Kirche zurück zur Bibel – und zu den wenigen Stellen, an denen Aussagen über homosexuelle Praktiken getroffen werden. Wie sind sie zu verstehen?
Das Treffen von Jakob und Esau von Francesco Hayez (1844), Daniele Fornasero (Wikimedia Commons), CC BY-SA 4.0

Zur (Ver-)Klärung der Schuldfrage

Schuld, Umkehr, Versöhnung: Daniel Vorpahl über biblische Lichtgestalten und die innerjüdische Rezeption ihrer Schattenseiten.

Ohne Antisemitismus predigen

Der Podcast „#lutherserbsen“ will Predigende sensibler für Antisemitismus machen. Hörer:innen rücken in den Episoden ganz dicht an den Alltag zweier Pfarrpersonen heran.