Identitätspolitik

Graffiti in Lima (Chile), Foto: Miles Peacock (Unsplash)

Theologie und Diversität: Worüber reden wir eigentlich?

Ist Vielfalt ein Thema für die Theologie? In einem Doppelpack von „Sektion F“ befasst sich Carlotta Israel mit Diversität in der Theologie. Im ersten Teil geht es um Anfangsdefinitionen.

Wut und Geduld – Die #LaTdH vom 14. Januar

Wie sieht die Zukunft der Landwirtschaft aus und welche pragmatischen Schritte können wir gehen? Außerdem: Ablehnung aus Afrika und Gebete für Palästina und Israel.
Bild: Foto "Dresden grüßt seine Gäste": X-Weinzar (Wikimedia Commons), CC BY-SA 2.5, Foto Bilz: EKD / Jens Schulze

„Die Ängste der Menschen müssen ausgesprochen werden“

Der sächsische Landesbischof Tobias Bilz im Gespräch über die Demokratie im Osten, Zuwanderung, und LGBTQI* in der Kirche. Vor welchen Herausforderungen stehen Gesellschaft und Kirche?

Kubanischer Kulturkampf – Die #LaTdH vom 14. Mai

Der (christliche) Kulturkampf wird auf dem Rücken von Kindern, Erzieher:innen und Eltern einer Kita ausgetragen. Außerdem: Aufräumen in der katholischen Kirche und wahre Theologie.
Foto: Wim van 't Einde (Unsplash)

Die Schwächen der Konservativen

Ist die Kirche "linksgrünversifft"? Welche Rolle spielen Konservative überhaupt (noch)? Woran scheitert ihre Kritik an der Institution und was müssen sie dringend lernen?