Die Die Eule Eule

katholisch

Bleibt alles anders – Die #LaTdH vom 8. Mai

Die 250. Ausgabe der "Links am Tag des Herrn" mit Gedanken zum Frieden in Zeiten des Krieges. Außerdem: Versicherung und Aufklärung, feministische Exegese und ein Erklärungsnotstand.
Vietnamesische Bootsflüchtlinge, sog. "Boatpeople" bei ihrer Rettung durch "Ärzte der Welt" 1982 (Foto: Michel Setboum/Getty Images, CC BY 2.0)

„Das Wort ‚Flüchtling‘ ist falsch!“

Aus den Flüchtlings-Debatten der Vergangenheit können wir für das Heute lernen: Jonathan Spanos hat erforscht, wie Christen über Flüchtlinge stritten.
Bild: Isabella und Zsa Fischer (Unsplash) & Rob Croes / Anefo (Wikimedia Commons), CC BY 4.0

Was bewegt die Katholikinnen in Polen?

Auch in Polen gibt es Frauenbewegungen in der Kirche, doch sind sie wenig progressiv. Warum gibt es keine polnisch-katholische Frauenbewegung, die die Rolle der Frau in der Kirche offen hinterfragt?

Zeit für Buße? – Die #LaTdH vom 1. Mai

Der Kirchentag hat eine visuelle Grußbotschaft und die Ukraine-Krieg-Debatte den nächsten Offenen Brief. Außerdem: #OutInChurch, Buße und der Glaube an den Weltenrichter.

Ökumene der Gastfreundschaft – Die #LaTdH vom 24. April

An diesem Wochenende feiern die orthodoxen Christ:innen Ostern, inmitten des Krieges in der Ukraine - der auch die Westkirchen weiter beschäftigt. Außerdem: Passions-Nachklapp und Antisemitismus.