Die Die Eule Eule

Literatur

Alles neu – Die #LaTdH vom 16. Oktober

In Köln ruft ein Muezzin zum Gebet, in Frankreich dürfen nackte Brüste nun doch in Kirchen gezeigt werden und eine Mainzer Theologin plante die Entführung von Karl Lauterbach. Außerdem: Ehrenamt und interreligiöser Dialog.
Foto: Šárka Jonášová (Unsplash)

In die Geschichten abtauchen

Wie starte ich eine Erzählung? Wie wird eine Figur konkret? Über das Handwerk des Schreibens am Beispiel der "russischen Meister" hat George Saunders ein feines Buch geschrieben.

Holz klauen, Habitus checken, herrlich sein

Essays, Poesie und einen Roman empfiehlt Marie-Christin Janssen Leser:innen, die nach anspruchsvoller Unterhaltung, schöner Sprache oder einem guten Geschenk suchen.

BücherFest: Die Bücherwoche in der Eule zwischen dem 2. & 3. Advent 2021

Das Leben kann man nicht verlängern, aber verdichten. Eine Woche lang widmen wir uns den Büchern und der guten Literatur. Herzlich Willkommen zum "BücherFest" und zur Advents-Verlosung.
Fotos v.l.n.r.: Anne Chebu (Unrast Verlag), Sharon Dodua Otoo (Heike Huslage-Koch, CC BY-SA 4.0), Theodor Michael (Julia Dittmann, CC BY-SA 4.0), Alice Hasters (H. Henkensiefken / pixxwerk.de, Hanser)

Hörbare Stimmen: Literatur Schwarzer Autor*innen in Deutschland

Für die Mehrheitsgesellschaft ist es nicht immer einfach, sich mit Texten Schwarzer Autor*innen auseinanderzusetzen. Doch es lohnt sich, nicht nur literarisch.