Mutterschaft

Frauenkämpfe – Die #LaTdH vom 10. März

Equal Pay Day und Internationaler Frauentag geben Anlass, über Frauenkämpfe in der Kirche nachzudenken. Deshalb übernimmt Sarah Banhardt in dieser Woche die #LaTdH.
Bild erstellt mit Playground AI

Warum sich Eltern-Kind-Kreise für alle lohnen

Braucht es heute noch einen „Mütterkreis“? Eltern-Kind-Angebote lohnen sich für Eltern und Kirchgemeinden gleichermaßen, erklärt Daniela Albert. Vor allem, weil sie Freiräume vom Leistungsdruck bieten.
Bild erstellt mit Playground AI

Ist der „Mütterkreis“ nur etwas für Omas?

Empowerment, Abschottung oder Safe Space: Carlotta Israel stellt die „Mütterkreise“ in den Fokus: Haben sie eine Zukunft in der Kirche? Und warum hat sie eigentlich Berührungsangst?
Foto: Jeremy McKnight (Unsplash)

Werft die Rituale nicht weg!

Muttertag, Konfirmation und Trauerjahr - Rituale und gesellschaftliche Konventionen stehen zu Recht in der Kritik. Daniela Albert plädiert dafür, sie nicht leichtfertig wegzuwerfen, sondern zu reparieren.
Foto: Quinten de Graaf (Unsplash)

Meine Maria? Zwischen Mutterkult und Sehnsuchtsbild

Im Advent grübelt Carlotta Israel über Maria, die Mutter Jesu, nach: Was bedeutet die Gottesgebärerin einer Protestantin? Welche Probleme bringen Marienfrömmigkeit und Mutterkult mit sich?