Rabbiner

Tone policing – Die #LaTdH vom 5. März

Die deutschen römisch-katholischen Bischöfe streiten sich in Dresden untereinander und mit Rom. Außerdem: Vom Sockel gerutschte Lichtgestalten, Missbrauch geistlicher Autorität und Religionskunde zum Fürchten.
Bild v.l.n.r.: nellyaltenburger (Pixabay) & Bernd Schwabe (Wikipedia), CC BY-SA 4.0

„Die Aufregung entsteht, wenn jemand mit dem Kopf durch die Wand will“

Gibt es in Deutschland „Juden zweiter Klasse“, wie Meron Mendel in der ZEIT nahelegt? Wie steht es tatsächlich um die Gleichbehandlung patrilinearer Juden in den jüdischen Gemeinden?