Die Die Eule Eule

Synode

Hängepartie – Die #LaTdH vom 20. März

Die Nöte des Krieges in der Ukraine nehmen kein Ende. Außerdem: Ein neuer Landesbischof im geteilten Südwesten, eine Sinnfluencer:in und Fragen zum gerechten Krieg.

Die Kirchen und das Recht: „Die Diskussion tobt, aber …“

#OutInChurch, Ampelkoalition, Pluralisierung und Säkularisierung: An vielen Stellen wird über die „Sonderrechte“ der Kirchen diskutiert. Worum geht es eigentlich?

Kirchen-Brand – Die #LaTdH vom 23. Januar

Das WSW-Gutachten in München und Freising legt das multiple Versagen der Kirche angesichts des Missbrauchs (erneut) offen. Außerdem: Ein Erzbischof vor Gericht und ein Besuch beim Bestatter.
Bild: Montage (Synodaler Weg / DBK, Philipp Greifenstein)

Was ist eigentlich eine Synode?

Was verstehen evangelische, katholische und orthodoxe Christen unter einer Synode? Und was ist eigentlich der Synodale Weg, dessen Synodalversammlung heute in Frankfurt zum zweiten Mal zusammentritt?
Foto: Synodaler Weg / Robert Kiderle

Synodalität: Das Stille-Post-Spiel guter Katholik:innen

An vielen Orten in der römisch-katholischen Kirche wird der Synodalität das Wort geredet. Doch meinen Katholik:innen damit jeweils höchst unterschiedliche Dinge. Eine Aufklärung.