Die Die Eule Eule

Suchen

Three Billboards out: Werbung in der Eule

Die Eule hat ein kleines Facelift verpasst bekommen und in der Eule gibt es jetzt Werbung. Eine kurze Meldung in eigener Sache.

Liebe Leser*innen der Eule,

ab heute werdet Ihr auf unserer Website und in den „Links am Tag des Herrn“ (#LaTdH) Werbeanzeigen finden. Wir haben für Werbekunden drei Schaufenster ausgezeichnet. An diesen drei Stellen werdet Ihr in Zukunft Werbung in der Eule finden.

Wir kennzeichnen diese deutlich und werden nur mit Werbekunden zusammenarbeiten, die sich mit unserem Anspruch vereinbaren lassen ein unabhängiges Medium zu sein. Selbstverständlich nehmen unsere Werbekunden keinen Einfluss auf die redaktionelle Arbeit.

Ein Schaufenster befindet sich am oberen Rand der Seite. In unseren Artikeln und den #LaTdH finden sich ebenfalls an je einer Position Werbebanner. Unsere Konditionen für Werbekunden haben wir in einem hübschen Mediadaten-Dokument zusammengefasst.

Das eingeworbene Geld werden wir dazu verwenden, die Eule weiterzuentwickeln. Jeder Euro fließt direkt in Recherchen und Artikel, die Euch im inzwischen erprobten Eule-Sound auf den aktuellen Stand bringen und Themen beleuchten, die ihr anderswo nicht findet.

Unabhängiger Journalismus muss sich finanzieren können. Die Eule erhält keine Zuwendungen von Kirchen und gehört zu keinem Unternehmen in kirchlicher Trägerschaft. Das garantiert uns die Möglichkeit, wirklich unabhängig von Interessen kirchlicher Akteur*innen zu berichten.

Seit ein paar Wochen ist Die Eule ein richtiges kleines Unternehmen. Im Moment suchen wir nach einem guten Weg für unsere Leser*innen, unsere Arbeit zu unterstützen. Bis dahin freuen wir uns, wenn ihr unsere Artikel euren Freunden und Bekannten weiterreicht!

Die Redaktion

Ein Kommentar zum Artikel

Max MelzerMax Melzer

Wir haben uns große Mühe geben, Werbung auf der Eule Respekt- und Geschmackvoll zu gestalten.

Und wir achten eure Privatsphäre: Durch unsere Werbung werdet ihr nicht identifiziert oder getrackt. Es werden auch keine Cookies gesetzt. Solange ihr nicht auf Werbung klickt werden keine Daten an Werbekunden übertragen.

Antworten

Mitdiskutieren