Kultur

Wir bieten euch Nachrichten und Meinungen zum kulturellen Leben. Wir schauen uns für euch Bücher und Filme genau an und berichten von Ausstellungen und Konzerten.

Die Taube ist ein traditionelles Symbol für den Heiligen Geist (Bild: Erstellt mit Playground AI)

Warum Pfingsten nicht der Geburtstag der Kirche ist

Was feiern wir eigentlich zu Pfingsten? Pfingsten ist das Fest der Ausgießung des Geistes, der weht, wo er will, und das Fest derjenigen, die wir auch heute häufig nicht als Teil der Kirche wahrnehmen.
Landesbischof Ralf Meister diskutiert mit BeFo-Sprecherin Nancy Janz (Foto: Justus Maier / Ev. Ak. Loccum)

Eine „Werkstatt“ als Auftakt

Eine Tagung an der Evangelischen Akademie Loccum befasst sich mit den Ergebnissen der „ForuM“-Studie. Soll der Kulturwandel gelingen, braucht es mehr dieser Begegnungen.
Jesus (Ben Blümel) kniet vor Pilatus (Francis Fulton-Smith), Foto: RTL / Stefan Gregorowius

„Die Passion“ 2024: Kein Trash-TV

Im Kasseler Regen erzählt RTL „Die Passion“, ohne Jesus ans Kreuz zu schlagen. Ein besonderes Fernsehereignis mit nur wenigen Fremdscham-Momenten war die 2024er-Ausgabe der „größten Geschichte aller Zeiten“ dennoch.
Jesus und die Jünger:innen beim letzten Abendmahl, Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Ist das Cringe oder kann das weg?

Am Mittwoch inszeniert RTL erneut „Die Passion – Die größte Geschichte aller Zeiten“ – und wir schauen zu? Über ernsthafte und ironische Konsumentscheidungen am Beispiel des „Mega-Musik-Events“.
„Vernetzt und zugewandt“ im Bücherregal, Bild: Neukirchener Verlag

Wie die Digitalisierung Gemeinde verändert

In ihrem Buch „Vernetzt und zugewandt: digitale Gemeinde gestalten“ beschreiben Hanno Terbuyken und Philipp Greifenstein den Weg zur digitalisierten Kirchgemeinde. Ein sneak peek ins Buch.