Bernhard Felmberg

Maß halten – Die #LaTdH vom 26. Februar

Zum Jahrestag der Eskalation des Ukraine-Krieges erinnern die Kirchen an den Frieden - und diskutieren darüber, wie er errungen werden kann. Außerdem: Eine DDR-Studie, Ketzer und Fastenzeit.
Foto: Julia Rekamie (Unsplash)

Mehr als „Thoughts and Prayers“

Wegen des Ukraine-Krieges diskutiert die Kirche erneut über ihr Verhältnis zum Krieg: "Falken" und "Tauben" streiten um eine Korrektur der Friedensethik. Für eine Debatte mit offenem Visier:

Ökumene der Solidarität – Die #LaTdH vom 6. März

Der Krieg in der Ukraine ist eine Herausforderung für die Ökumene und die Konzentration der Kirchen. Außerdem: Ein heißes Willkommen für Woelki und Kritik am Papst.