Ehe

Bild im Hintergrund erstellt mit Playground AI

Wir brauchen keine „Tradwives“, sondern gute Rollenvorbilder!

Wie können wir mit der „Tradwife“-Bewegung umgehen? Der Trend zum traditionellen Familienmodell ist eine Reaktion auf wachsende Unsicherheit. Was es jetzt braucht:

Keine Hoden, keine Ehe?

Darf eine Ehe geschlossen werden, aus der keine Kinder entstehen können? In der zweiten Ausgabe von „mind_the_gap“ von Flora Hochschild geht es um einen konfusen Gelehrtenstreit.
Foto: Priscilla Du Preez (Unsplash)

Theologie und Diversität: Sensibel werden

In einem Doppelpack von „Sektion F“ erklärt Carlotta Israel diversitätssensible Theologie. Im zweiten Teil geht es um die Frage, ob Diversität und Theologie zueinander finden können.

WTF?! RE: Dezember 2023 – Segen für LGBTQI+, Franziskus und die Kriege

In der neuen „WTF?! RE:“-Episode sprechen Michael und Philipp über die Kirchennachrichten des Dezember '23 – und das zurückliegende Jahr: LGBTQI+ in der katholischen Kirche, den Papst und die Kriege und Missbrauch evangelisch.
Eine Kirche unter dem Regenbogen? (Bild erstellt mit Playground AI)

Toxische Barmherzigkeit: Katholisches Double-bind zum Machterhalt

„Fiducia supplicans” schreibt eine „Pastoral subtiler Demütigung” fort, erklärt Kirchenrechtler Norbert Lüdecke. Wie ist die vatikanische Erklärung zu verstehen?