Die Die Eule Eule

EKD-Synode 2022

Foto: Jens Schulze / EKD

Der Synoden-Blog: Die EKD-Synode 2022 zum Nachlesen

Die Synode der EKD hörte den ersten Ratsbericht der neuen Ratsvorsitzenden Annette Kurschus, befasste sich mit dem Ukraine-Krieg, dem Klimawandel und der sexualisierten Gewalt in der Evangelischen Kirche. Der Live-Blog am Stück:

Protest! – Die #LaTdH vom 6. November

In Magdeburg treffen sich die Synodalen der Evangelischen Kirche, um über Klimaschutz und Friedensethik zu debattieren. Außerdem: Karneval ohne Kardinal, Erzbistum ohne Erzbischof und Baufragen.

WTF?! (16): Ausblick auf die EKD-Synode 2022

Mit Philipp Greifenstein spricht Michael Greder über die Tagung der EKD-Synode in Magdeburg und über die wichtigen Themen Ukraine-Krieg, Klimaschutz und sexualisierte Gewalt.
Bild Montage: Magdeburger Dom und Friedrich Kramer Fotos von Paul-Philipp Braun, Wartburg Eisenach Foto von Wim van 't Einde (Unsplash)

EKM: Nach der Märchenhochzeit die Mühen der Ehe

Die EKD-Synode ist zu Gast in Magdeburg. Die sachsen-anhaltische Landeshauptstadt ist Bischofssitz der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland. Paul-Philipp Braun stellt die steinreiche Kirche im Zentrum Deutschlands vor.
Foto Annette Kurschus: Jens Schulze / EKD

Kurschus-Predigt: Melnyk und die starken Männer

Die EKD-Ratsvorsitzende Annette Kurschus steht wegen ihrer Friedenspredigt zum Reformationstag in der Kritik. Philipp Greifenstein sieht dabei eine „dickhodige Männlichkeit“ am Werk. Ein Kommentar.