Erzbistum München-Freising

Für den Frieden beten – aber mit wem?

Juden, Christen und Muslime wollen gemeinsam für den Frieden beten. Auch während des Hamas-Terrors und des Gaza-Krieges? In Erfurt, Ulm und München werden die Grenzen des interreligiösen Dialogs deutlich.

True Crime über Missbrauch und Joseph Ratzinger: Geht das gut?

Im Podcast "Seelenfänger" sprechen Betroffene über die Verbrechen der Katholischen Integrierten Gemeinde, die unter dem Schutz Joseph Ratzingers stand. Kann man über Missbrauch mit einem True-Crime-Podcast aufklären?

Handeln unter Zeitdruck – Die #LaTdH vom 22. Januar

Wie kommt die Kirche von Symboldebatten hinein ins handelnde Glauben? Außerdem: Kirchentagsfinanzierung, vegetarische Tage und ausbleibende Entschuldigungen.
Kardinal Joseph Ratzinger (Foto: Vatikan)

Joseph Ratzinger: Ein Freund der Sektierer?

Papst Benedikt XVI. träumte von einer entweltlichten Kirche. In den neuen geistlichen Gemeinschaften sah er dieses Ideal verwirklicht und war deshalb blind gegenüber deren Fundamentalismus und Verbrechen.

fest – Die #LaTdH vom 30. Oktober

Theolog:innen kleben sich als Protest gegen die Klimakrise fest und in Wittenberg bleibt ein Schandmal an Ort und Stelle. Außerdem: Hilfswerke reagieren und die EKD unter Zugzwang.