Die Die Eule Eule

Krankenhaus

Am Ende allein

Während der Corona-Pandemie sind allzu viele Geschichten unter den Tisch gefallen. Daniela Albert erzählt hier eine solche persönliche Geschichte aus ihrer Familie:
Foto: Karim Manjra (Unsplash), Foto Heun: privat

„Dann musst du wirklich hin!“

Als Pfarrer hat Johannes Heun in den vergangenen Wochen viele Menschen bestattet, die am Corona-Virus erkrankt waren. Seitdem lässt ihn die Frage nach dem Sterben in Corona-Zeiten nicht mehr los.
Foto: Rayner Simpson (Unsplash)

Die Pallischwester: Advent

Auf der Palliativstation wird es Advent. In Waffelduft und Kerzenschein mischen sich bange Fragen nach dem Weihnachtsfest ohne geliebte Menschen, und Dankbarkeit für die Gemeinschaft in schwerer Zeit.

#BlackLivesMatter – Die #LaTdH vom 7. Juni

Die antirassistischen Proteste im Anschluss an den Tod George Floyds finden rund um den Globus Widerhall. Außerdem: Seelsorge in Corona-Zeiten, Abrüstungs-Aufruf und ein leerer Altar.
Foto: NCI (Unsplash)

Das Recht auf Trost

Die Corona-Krise fordert die Seelsorge in Altenheimen und Krankenhäusern heraus: Wie kann man jetzt Patient*innen und Heimbewohner*innen und ihren Familien nahe sein?