Die Die Eule Eule

Reformationsjubiläum

Zehn Jahre lang hat sich die Evangelische Kirche auf das 500. Reformationsjubiläum 2017 vorbereitet. Was hat die Reformationsdekade gebracht? Welche Impulse gehen vom Reformationsjubiläum aus? Welche Aspekte des Jubiläums lohnen eine kritische Betrachtung? Wir schauen uns das Reformationsjubiläum genau an und fragen danach, was die Reformation für uns und die Zukunft bedeuten kann.

Bild: Montage (Juniper Photon, Unsplash & Deutsche Bibelgesellschaft)

Mit Rufus Beck im Bibel-Express

Erstmals steht die Lutherbibel 2017 komplett als Hörbuch zur Verfügung. Fast 100 Stunden liest Rufus Beck die Geschichten der Bibel vor. Die Audio-Bibel soll es auch als Streaming-Angebot geben.

Scheiblesweis – Die #LaTdH vom 24. März

Prophet*innen marschieren auf der Straße, während in Württemberg (Kirchen-)Geschichte geschrieben wird. Außerdem: Zwingli, 1 Berufungs-App & eine Partei, die Gott nicht liebt.
Foto: Thierry Ehrmann (Flickr), CC BY 2.0

Podcast: Hat Luther genagelt?

Gemeinsam mit In Ya Face haben wir eine Podcast-Episode des Gesprächs mit Benjamin Hasselhorn produziert, inkl. einer Zugabe zur Kritik am Reformationsjubiläum aus der Wissenschaft.
Foto: Thierry Ehrmann (Flickr), CC BY 2.0

„Die Lutherdekonstruktion muss einmal ein Ende haben!“

Die Historiker Mirko Gutjahr und Benjamin Hasselhorn beharren darauf: Der Thesenanschlag hat wirklich stattgefunden. Warum ist das heute noch von entscheidender Bedeutung?
Blick über Lutherstadt Wittenberg, Foto: Martin Jehnichen (r2017)

Brandstiftung auf Flüchtlingsboot der Weltausstellung

In der Nacht auf Samstag wurde das Flüchtlingsboot, das Teil der Weltausstellung Reformation war, in Wittenberg in Brand gesteckt. Die Steuerkabine des Bootes wurde zerstört, der Rumpf beschädigt.