Die Die Eule Eule

Show: Maï und Philipp erklären die Welt

Maïmouna Obot und Philipp Greifenstein diskutieren wie ihnen der Schnabel gewachsen ist über Gott und die Welt – und ein wichtiges aktuelles Thema.

Maï & Philipp erklären die Welt: Allein erziehen?

Maï und Philipp sprechen über die Herausforderungen, denen sich alleinerziehende Menschen stellen. Die beiden beantworten Nachfragen aus der Community, Maï erklärt die Hashtags #SingleMomByChoice und #BAM und Philipp kritisiert "harte Liebe".

Maï & Philipp erklären die Welt: Ein BabyBoy für Maï

Maï und Philipp sprechen über den BabyBoy, der Maï ganz schon auf Trab hält. Als Single-Frau hat sie sich dazu entschieden, ein Kind zu bekommen. Die beiden sprechen über ihren Kinderwunsch und seine Erfüllung - und darüber, was Maï als Single-Mom bisher erlebt hat.

Maï & Philipp erklären die Welt: „Mütend“ durch den Sturm?

Maï und Philipp sprechen über die Corona-Zeit, die viele Menschen müde und auch wütend macht. Gibt es eine Corona-Opfer-Konkurrenz? Und was kann trotz aller Unsicherheit Trost spenden? Außerdem reden die beiden über Fischstäbchen auf Pizzen, Tischgebete und das Auswendiglernen.

Maï & Philipp erklären die Welt: Weihnachten und Entwicklungszusammenarbeit

Maï und Philipp diskutieren über Weihnachtsbräuche und Entwicklungspolitik - und kommen ganz schön ins Plaudern.

Maï & Philipp erklären die Welt: #MeToo in der Kirche

In Deutschland hat #MeToo in den Kirchen nie so richtig für Bewegung gesorgt. Die beiden sprechen über Sexismus bei der Jobsuche, victim blaming und natürlich darüber, was Menschen in der Kirche praktisch tun können, um sich solidarisch mit betroffenen Frauen zu verhalten.