Gefängnisseelsorge

EHRENSACHE (13): Brieffreund hinter Gittern

Julia Hahn schreibt Briefe ins Gefängnis. Beim Schwarzen Kreuz engagiert sie sich für die Resozialisierung von Straftätern und bringt Menschlichkeit in den Gefängnisalltag.

Alles neu – Die #LaTdH vom 16. Oktober

In Köln ruft ein Muezzin zum Gebet, in Frankreich dürfen nackte Brüste nun doch in Kirchen gezeigt werden und eine Mainzer Theologin plante die Entführung von Karl Lauterbach. Außerdem: Ehrenamt und interreligiöser Dialog.

Frau Doktor (8): Versöhnung im Knast

Katharina Leniger promoviert über die Bedeutung der Versöhnung für die Resozialisierung von Straftäter:innen. Über ihren Weg ins Gefängnis und wieder raus schreibt sie in der neuen Ausgabe der Serie „Frau Doktor“.