geistlicher Missbrauch

Du sollst nicht – Die #LaTdH vom 23. April

Der Fall des Täterschützers Erzbischof Zollitsch lässt nach der Verantwortung des Staates bei der Aufklärung von Missbrauchsverbrechen fragen. Außerdem: Der Glaube junger Menschen und religiöse Traumata.
Foto: Kev Seto (Unsplash)

Religiöses Trauma: Die Schattenseite des Glaubens

Von geistlichem Missbrauch betroffene Menschen begeben sich auf einen langen Weg der Heilung. Werden Christ:innen den Blick auf die Schattenseiten ihres Glaubens wagen?

Tone policing – Die #LaTdH vom 5. März

Die deutschen römisch-katholischen Bischöfe streiten sich in Dresden untereinander und mit Rom. Außerdem: Vom Sockel gerutschte Lichtgestalten, Missbrauch geistlicher Autorität und Religionskunde zum Fürchten.