Stadtkirche Wittenberg

Bild: Wandmalerei aus dem 14. Jhd., Katharinenkapelle Landau (DKrieger / Wikimedia Commons, CC BY-SA 3.0 DEED), Porträt Gardei: EKBO

Antisemitismus und Kirche: „Grabe, wo Du stehst!“

Die Wanderausstellung „Von christlicher Judenfeindschaft“ macht Muster christlichen Antisemitismus anschaulich. Ein Gespräch über kirchliche Erinnerungskultur.

Stimmenfang – Die #LaTdH vom 30. April

Wahlkampf für Erdoğan in deutschen Moscheen und Sorgen um rechtsradikale Muslime. Außerdem: Erinnern an Dorothee Sölle, Retraumatisierungen und Auszeichnungen für Kirchennachrichten.
Bild: Montage (Foto Fassade: Philipp Greifenstein, Luther: Lucas Cranach d.Ä. (Wikimedia Commons, gemeinfrei))

„Der Schoß ist wirklich fruchtbar noch, aus dem das alles kroch!“

Die Stadtkirchengemeinde in Wittenberg hat beschlossen, die sog. „Judensau“ nicht von der Fassade zu entfernen. Wir sprachen darüber mit Christian Staffa, dem Antisemitismusbeauftragten der EKD.

fest – Die #LaTdH vom 30. Oktober

Theolog:innen kleben sich als Protest gegen die Klimakrise fest und in Wittenberg bleibt ein Schandmal an Ort und Stelle. Außerdem: Hilfswerke reagieren und die EKD unter Zugzwang.