ziviler Widerstand

Die Waffen müssen schweigen

Rüstung und Krieg gefährden den Frieden und die notwendige Bekämpfung der Klimakrise. Ostern sollte uns Anlass sein, über Alternativen nachzudenken.

Dorothee Sölles Theologie und Einfluss im Osten

Welche Rolle kann Dorothee Sölles Werk heute noch spielen? Im Akademiegespräch mit Stephan Bickhardt gehen wir dem Einfluss von Sölles Denken auf den Osten nach:
Friedensdemo in Berlin, Foto: Niclas Dehmel (Unsplash)

Die Macht gewaltlosen Widerstands

Ziviler Widerstand, der auf Gewaltanwendung verzichtet, ist nicht weniger „realistisch“ als der bewaffnete Kampf und Aufrüstung. Im Gegenteil: Er hat viel häufiger Erfolg.